Unternehmen - Leadandmeet

D i e   F ü h r u n g s e x p e r t e n
Title
Direkt zum Seiteninhalt


Leadandmeet – Ihre Führungsexperten

Seit 2009 begleiten wir namhafte Unternehmen, öffentliche Verwaltungen und Organisationen
auf ihrem Weg zu einer professionellen Führung. Zu unseren Kunden zählen u.a.:
Landeshauptstadt München, Universa, Münchener Verein, SaniAktuell AG, Jüttner Orthopädie
AG, Eurocopter,

Was wir in Ihrem Unternehmen bewegen können –
Kundenstimmen zur Arbeit unseres Teams


„Neben der Sympathieebene und der gleichen Sprache, haben
mich die Praxisnähe der vermittelten Inhalte und deren spürbare Umsetzbarkeit in den Alltag sofort überzeugt.“, so HolgerPauli, Inhaber und Chef des Sanitätshauses Pauli, seit über 55 Jahren erfolgreich in Frankfurt tätig.

„Auch ich als Chef kann hier viel dazu lernen“, sagt Pauli.
Wilfried Heisters, Prokurist und Vertriebsleiter, betont: „Die
Blickrichtung ist heute mehr auf die Lösung als auf das Problem
gerichtet.“ „Der Umsatz des Unternehmens ist deutlich
gestiegen und wir gehen davon aus, dass die bessere Führung
ein Bestandteil davon ist“, ergänzt Holger Pauli und steht sowohl mit dieser Referenz als auch für direkte Anfragen Interessierter als Empfehlungsgeber gerne zur Verfügung.


Anita Brandt in der Personalberatung mit DNLA*

„Frau Brandt genießt in unserem Unternehmen vollstes Ver-
trauen,nicht nur innerhalb der Geschäftsleitung, vor allem
auch bei den Mitarbeitern. Sie versteht es, die richtigen
Fragen zur richtigen Zeit zu stellen und schafft es, auch Kon-
fliktsituationen zu entschärfen und Lösungswege aufzuzeigen.
“ „... Mit leadandmeet und durch den Einsatz von DNLA
ist es uns gelungen eine erfolgreiche zweite Führungsebene
im Unternehmen zu etablieren.“ ... Es war eine Herausforde-
run für uns, aber eine Herausforderung, die sich
gelohnt hat.“
Jüttner Orthopädie, Mühlhausen



leadandmeet-Expertin
Carmen Feichtner

leadandmeet-Expertin
Heike Kreten-Lenz



Die Landeshauptstadt München macht sich fit für pro-
fessionelle Führung

Die Landeshauptstadt mit ihren über 36.000 Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern hat über 3000 Führungskräfte, die tagtäglich
mit ihren Teams die Stadt verwalten und weiter entwickeln.

Die Stadt will jedoch noch besser werden und vor allem attraktiv für gute Fach- und Führungskräfte sein.

Das Team von leadandmeet, Inhaberin Anita Brandt, Carmen
Feichtner, Heike Kreten-Lenz, Daniela Rehorn und Hartmuth
Brandt, führt mit DNLA, einem Potenzialanalysetool, das
derzeitiges Verhalten und Fähigkeiten misst, eine Standortbestimmung mit erfahrenen Führungskräften durch - pro Jahr mit ca. 200.

Seit Juli 2018 wertet das Team jeweils mit der teilnehmenden Führungskraft und deren Vorgesetzten die Ergebnisse aus. Sie
erklären die Bedeutung, erfragen die Hintergründe und erstellen konkrete Entwicklungspläne für jede einzelne Führungskraft.
Diese werden durch die Vorgesetzten in sogenannten
Fördergesprächen nachgehalten. Nach vier Jahren wird dann
in einem Jahreserfolgscheck gemessen, was sich schon in
welchem Umfang verbessert hat.

Ein gelungenes Beispiel für eine sehr gut koordinierte und
zielgerichtete Maßnahme zur Verbesserung der Sozial- und
Führungskompetenz und sogar der Führungskultur.




Das Sanitätshaus Langmann mit zwei Häusern in Karlsruhe und einem in Rheinstetten erreicht seine Ziele wieder.

Der angestrebte Umsatz wird erreicht und sollte dies mal nicht der Fall sein, wird mit neuen Zielvereinbarungen entgegengewirkt. Man kann heute von einer Verlässlichkeit sprechen, die es so bisher nicht gab.

Das Ziel von Matthias Schweigert, Inhaber des Sanitätshaus Langmann, war es, ein Werkzeug, ein Instrument an die Hand zu bekommen, mit dem auch ein größeres Unternehmen zu führen ist. Jeder soll die Vision kennen und wissen, welche Werte im Unternehmen gelten und welche Kultur gelebt wird. Jede Führungskraft kommuniziert klar sowie mit viel Verständnis. So entsteht Konsequenz durch alle Ebenen und die Ziele werden gemeinsam erreicht!

Fantastische Branchenkenntnisse und Referenzen aus einem weiteren Sanitätshaus haben Herr Schweigert davon überzeugt, mit leadandmeet zusammenzuarbeiten. Ihm war klar, dass genau dieses Konzept als durchdachtes System den Erfolg bringt…



leadandmeet-Experte
Hartmuth Brandt


leadandmeet-Expertin
Miriam Hohehenfeldt

Das Sanitätshaus Mönks und Scheer mit Hauptsitz in
Goch und zweit weiteren Filialen in Kleve und Emmerich
hat sich von einer Chef-geführten Firma zu einem professionell
geführten und aufsteigenden Unternehmen entwickelt –
und dieser Prozess geht weiter. Möglich ist das mit dem langfristig
und umfassend angelegten Programm „Vom Chef zum
Unternehmer“ aus dem Hause leadandmeet.

Die beiden Geschäftsführer haben es geschafft, dass die
Teams sich Ziele setzen und sie auch erreichen. Bereichs- und
Abteilungsleiter erleben so ihre eigene Wirksamkeit und gestalten
das Unternehmen mit.

Dominik Scheer, Geschäftsführer von Mönks und
Scheer: „Miriam Hohenfeldt ist die Richtige für uns - sie
zeigt Stärke und hat einen eigenen Kopf. Sie hat einen ganz
eigenen Stil, der uns immer wieder herausfordert!“

Clemens Leinhäuser, ebenfalls Geschäftsführer, und Dominik
Scheer sind auf dem Weg, von erfolgreichen Chefs zu erfolgreichen
Unternehmern zu werden. So hat das Unternehmen
Mönks und Scheer noch bessere Chancen, sich auch bei
starken Marktveränderungen nachhaltig positiv zu entwickeln.


Die air-be-c Medizintechnik GmbH ist Heimversorger
für Hilfsmittel zur Sauerstofflangzeit-, Inhalations- und
Beatmungstherapie, ein kleines, aber feines und hochspezialisiertes
Unternehmen, das mit einer sehr flachen Führungsstruktur
gut funktioniert.

„Frau Hohenfeldt ist sehr gut vorbereitet, hat sich schnell in
unser Unternehmen eingedacht und ist das investierte Geld
absolut wert! Wir machen mit ihr weiter!“

Sein Ziel für die weitere Zusammenarbeit ist auch schon klar.
Es soll weg vom Denken in Bereichen bzw. Abteilungen hin zu
schlanken, abteilungsübergreifenden Prozessen und effizienter
Kommunikation im gesamten Unternehmen gehen.



leadandmeet-Expertin
Daniela Rehorn

Julia Harazim-Schroer vom Sanitätshaus Grenzland in
Ahaus, sagt:

„Aus einigen Rohdiamanten haben wir kleine Diamanten gefeilt
– und sie wachsen weiter!“

„Daniela Rehorn war uns von Anfang an sympathisch. Sie hat eine tolle Mischung aus Erfahrung und jungem Auftreten, hoher Zuwendung und Eindenken in uns. Sie kannte uns schnell und wir können mit ihr sehr vertraut umgehen. Hohe Professionalität und warme Herzlichkeit – das zeichnet Frau Rehorn aus! Sie hat das Vertrauen vom gesamten Führungsteam. Jetzt sichert sie unseren Erfolg durch eine intensive Umsetzungsbegleitung. Gerade im Alltag empfinden wir es als besonders hilfreich, dass wir sie immer anrufen können, wenn wir Rat und Unterstützung brauchen. Und das ohne Zusatzkosten! Ich persönlich erlebe permanent in meinen Controlling- Gesprächen, wie die Umsetzung des Gelernten immer besser greift.

Wir empfehlen leadandmeet zu 100 Prozent!“



Zurück zum Seiteninhalt